Hotel    Gastronomie    Preise    Wellness    Bilder    Sächsische Schweiz   
  Sächsische Schweiz  »  Nationalpark  »  Wissenswertes

 

  Direkt am Hotel
    beliebtestes Mittelgeb.
    älteste Raddampferflotte
    schönster Wanderweg
    beliebtester Radweg

  Nationalpark
    Wissenswertes
    Flora/Fauna
    Natur erleben
    Verkehrsmittel
    NationalparkPartner

  Ausflugstipps
    Bad Schandau
    Basteigebiet
    Burgen & Schlösser
    Städte

  Aktivurlaub
    Wandern
    Klettern
    Radfahren
    Paddeln




 
Karte

Wissenswertes

"Ich habe auf meinen früheren Reisen durch das südliche Deutschland, die Schweiz, Salzburg, Österreich und Schlesien sehr viel Schönes dieser Art gesehen, doch solche herrlichen Felsengruppen sind mir dort nirgends aufgestoßen." Carl Merkel, 1826

Mit dem Ziel, diese wunderbare Natur und Landschaft in Ihrer Gesamtheit zu erhalten und deren besondere Erholungseignung zu sichern, wurde die Sächsische Schweiz 1956 zum Landschaftsschutzgebiet erklärt. Ein wichtiger Bestandteil dieses Landschaftsschutzgebietes (LSG) ist der 1990 gegründete Nationalpark Sächsische Schweiz. In ihm werden große Wald-Fels-Gebiete, die noch heute Merkmale einer Naturlandschaft aufweisen, schrittweise ihrer natürlichen Entwicklung überlassen.
Auf sächsischer Seite bilden Landschaftsschutzgebiet und Nationalpark gemeinsam die Nationalparkregion Sächsische Schweiz.


Größe:

Landschaftsschutzgebiet: 275 km²
Nationalpark: 93,8 km², (bestehend aus 2 Teilen)


Zonierung:

Kernzone: 21,6 km², (23%)
Entwicklungs- und Pflegezone: 72,2 km², (77%)

Wussten Sie schon...?
...dass die Basteibrücke schon 1826 als hölzerne Brücke bestand, 1851 in der jetzigen Form in Stein errichtet wurde und das erste rein touristische Bauwerk Europas war?

...dass es im Bereich der Sächsisch-Böhmischen Schweiz mindestens 56 Felsenburgen gab, die fast alle aus dem 14. Jahrhundert stammen?

...dass in der Kirnitzschklamm eine der größten Fichten Europas steht (Höhe 54 m; 4,5 m Umfang; Alter ca. 360 Jahre)?

...dass die Sächsische Schweiz ihren Namen zwei Schweizer Malern (Adrian Zingg und Anton Graff) verdankt, die an der Dresdner Kunstakademie tätig waren? Sie erinnerte das Elbsandsteingebirge an Ihre Schweizer Bergheimat und gaben deshalb der Landschaft um 1780 lobend den Namen Sächsische Schweiz.

 
  Parkhotel Bad Schandau
Rudolf-Sendig-Straße 12
01814 Bad Schandau
Telefon (035022) 5 20
Fax (035022) 5 22 15
info(at)parkhotel-bad-schandau.de

Kontakt / Anfahrt
Buchungsanfrage
Facebook-Button

   
  Online-Reservierung
   
  News
mit Mario Kern
[mehr]

- auch im Park an der Elbe!
[mehr]

alle News  
 
   
 
 

 

 Home | Impressum     AGB | Seite empfehlen | Drucken